©2019 by SIP.marketing

Datenschutzerklärung   |   Impressum

Ist Ihre Webseite DSGVO-konform?

Jetzt kostenfreien DSGVO-Audit anfordern!

Erfahren Sie kostenlos und unverbindlich, ob Ihre Webseite die Anforderungen der DSGVO erfüllt und erhalten Sie einen Überblick über Ihre eingebundenen Technologien.

 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten für Werbezwecke bedarf gemäß DSGVO der Einwilligung des Nutzers.
Seit Mai 2018 können Verstöße gegen die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO Art. 83 Abs. 5) zu Bußgeldern von bis zu 20 Millionen Euro oder 4% des weltweiten Jahresumsatzes führen.
Besonders bei einer Webseite gibt es viele Faktoren zu berücksichtigen. So müssen Besucher hinreichend über die Verarbeitung personenbezogener Daten informiert werden, gewisse Technologien dürfen nur nach erfolgreicher Einwilligung des Besuchers verwendet werden und diese Einwilligungen müssen dokumentiert werden.

In diesem Audit wird anhand folgender Kriterien überprüft, ob Ihre Webseite der DSGVO entspricht:

Consent- Layer und Cookie-Banner

  1. Erfüllt der eingesetzte Consent-Layer alle Kriterien an eine DSGVO-konforme Einwilligung?

  2. Welches Consent-Verfahren wird verwendet?

  3. Ist das Verfahren cookiespezifisch?

  4. Ist die Reihenfolge der Consent-Abfrage und der eingesetzter Technologien korrekt?

  5. Wird der Consent dokumentiert und ist dieser nachweisbar?

  6. Hat der User die Möglichkeit seine Einwilligung zu widerrufen?

Ihre Datenschutzerklärung

  1. Kommen Sie Ihrer umfassenden Informationspflicht gemäß DSGVO nach?

  2. Werden alle Verfahren erläutert?

  3. Ist der Zweck der Verarbeitung ausreichend beschrieben?
     

Ihre Technologien

  1. Welche Scripte und Services werden geladen?

  2. Welche Cookies werden auf der Webseite geschrieben oder gelesen?

  3. Zu welchem Zweck werden die Cookies eingesetzt?

  4. Sind die Cookies den richtigen Verfahren zugeordnet?
     

Die Daten Ihrer User

  1. Welche Daten werden erhoben?

  2. In welche Länder werden personenbezogene Daten versendet?

  3. Wie lange werden diese Daten gespeichert?